Kleiderbasar

Erstmals fand ein Basar für Schulkinder am Freitag, den 23.04.2010 von 8.00-12.00 Uhr in unserer Schule statt.

Angeboten wurden gut erhaltene Kleidung in den Größen 116/122 bis 180, Spielzeug und Outdoor Spielgeräte.

15% des Verkaufserlöses wurden für neue Sportgeräte einbehalten.

Mit dem Schulkinder-Basar möchten wir ein zusätzliches Angebot für die Eltern in Oberaden  schaffen und nicht Konkurrenz zu den anderen Basaren sein.

Organisiert wurde dieser von der Schulpflegschaftsvorsitzenden Anja Kampmann und Elternhelfern.

 

Vielen lieben Dank

an alle Verkäufer, Käufer, Helfer, Tortenspender, und Kaffeetrinker (18,50 Euro "Trinkgelder")

Das Ergebnis unseres Basars:

  • 612,20 Euro Umsatz   = (91,83 Euro -15% Verkaufsprovision) 
  • 17,80 Euro Verkaufserlös der Fundsachen 
  • 221 verkaufte Artikel 
  • über 50 interessierte Besucher  
  • Gesamterlös: 129,21 Euro!

Anja Kampmann

 

 

Aktualisiert: 11.11.2017

Seite drucken