Schulhof-Aktion

Die Schulhof-Malaktion unseres Fördervereins am 02.07.2011

 

Der Förderverein der Preinschule rief zur großen Schulhof-Malaktion auf - mit Erfolg.

Am vergangenen Samstagmorgen trafen sich engagierte Eltern, Kinder, Lehrerinnen, Lehrer und Hausmeister der Schule, um die mittlerweile etwas blass gewordenen Farben des Fahrrad-Parkour, der Hüpfkisten und des Volleyballfeldes  aufzufrischen, denn die letze Malaktion fand vor vier Jahren statt. Bei  günstigem Wetter halfen auch Ehemalige der Schule mit, den großen Schulhof zu gestalten. Nach getaner Arbeit konnten sich alle Helfer mit Getränken, Bockwurst und Brötchen stärken, während einige Kinder schon mit den ihren Rädern die neuen weißen Linien der Fahrradstrecke testeten. „Ein tolles Ergebnis für die Preinschulkinder!“  freute sich der Vorsitzende des Fördervereins  Frank-Peter Sette zusammen mit  Schulpflegschaftsvorsitzende Anja Kampmann und Schulleiterin Regina Kesting über die gelungene gemeinschaftliche Aktion.

 

 

 
 

Aktualisiert: 06.01.2017

Seite drucken