Abschlussfeier

Am letzten Schultag des Schuljahres 10/11 hieß es zuerst: In der Klasse von den Plänen in den Ferien berichten, mit Sack und Pack umziehen, Eis essen, Pause machen und dann ab in die Turnhalle zum Feiern.

  

Es wurden die Antolin- und Känguru-Urkunden verteilt und die Kinder geehrt, die den 1. und 2. Platz im Dreikampf bei den Leichtathletik-Meisterschaften der Bergkamener Grundschulen errungen hatten.

 

Leider mussten wir Frau Zeitz verabschieden, die im nächsten Schuljahr an einer anderen Schule eingesetzt wird.

  

Neben den vielen Beiträgen der Klassen war der Auftritt der Theater- AG mit dem Schattenspiel- Stück „Rumpelstilzchen“ der Höhepunkt.

 

 

 
 
 
 

Aktualisiert: 06.01.2017

Seite drucken